baisch

wurde 1942 in Hamburg geboren.
Bildhauerstudium an der Kunstakademie Karlsruhe bei Wilhelm Loth

Arbeitsschwerpunkte:

1960-70 Studium und Polyester Objekte
1970-80 Kunstpause
seit 1980 Skulpturen aus Aluminiumblech, Installationen im Innen- und Außenraum, Zusammenarbeit mit MusikerInnen und PerformerInnen
1995/96 figürliches Zwischenspiel
seit 2000 auch Digitalfotografie und Video
seit 2010  auch Woerter - Miniaturen

Lebt und arbeitet in Bremen
Mitglied in BBK und GEDOK